Prüfungen Wärme- und Kältetechnik

Unser Prüflabor ist spezialisiert auf die Prüfung der Wärme- und Kühlleistung von gebäudetechnischen Heiz- und Kühleinrichtungen mit Wasser als Wärmeträger. Die Wärme- und Kälteleistung bezogen auf die Temperatur des Heiz- bzw. Kühlmediums ist ein wichtiges Auslegungskriterium für diese Komponenten. Die Prüfbedingungen für Ermittlung der Wärme- bzw. Kühlleistungscharakteristiken ist für die verschiedenen Systeme in mehreren Europäischen Normen festgelegt. Hierfür besitzen wir zwei Prüfräume.

Ein weiterer Schwerpunkt unseres Prüflabors sind die Prüfungen von hydraulischen Regelarmaturen. Wir verfügen über langjährige Erfahrung in der Prüfung von Thermostatventilen. Auf unseren hydraulischen Armaturenprüfständen können wir außerdem Durchflusskoeffizienten von Armaturen und Druckverluste von Heiz- und Kühlkreisverteilern bestimmen.

Seit 2017 prüfen wir in Kooperation mit der Sachverständigenstelle WTP in Berlin elektronische Heizkostenverteiler.

Unsere Prüfgebiete für Normprüfungen:

Neben den Prüfungen nach europäischen Normen führen wir auf Anfrage mit den Kunden abgestimmte spezielle Prüfungen und Untersuchungen in unseren Prüfeinrichtungen durch. Unsere Prüfräume mit temperierbaren Umfassungsflächen, Armaturenprüfständen und regelbaren Heiz- und Kühlkreisen sind flexibel nutzbar und kombinierbar. Dadurch und dank der fachlichen Kompetenz sowie der langjährigen Erfahrung unserer Mitarbeiter bieten wir die Möglichkeit zahlreicher realitätsnaher Untersuchungen.