Inspektionen

Die Zertifizierungssysteme für Thermostatventile, Heizkörper und Einzelraumregelgeräte sehen neben der Prüfung im Labor auch eine Überwachung der Qualität der Fertigungsprozesse vor.

Zu unserem Leistungsspektrum gehören somit auch die Auditierung von Fertigungsprozessen durch Inspektionen für diese Zertifizierungssysteme.

Unsere Inspektoren verfügen über langjährige Erfahrungen. Regelmäßige Treffen aller an den jeweiligen Zertifizierungssystemen beteiligten Inspektoren der verschiedenen Institutionen ermöglichen einen Erfahrungsaustausch und stellen so eine hohe Qualität und Vergleichbarkeit bei den Inspektionen sicher.

Thermostatventile

Für die Zertifizierung von Thermostatventilen des CEN zur Erlangung des KEYMARK-Zeichens wählen Hersteller eine der ermächtigten Zertifizierungsstellen aus, die dann für die Zertifizierung der Produkte und für die Inspektion der Fertigungsprozesse in sämtlichen Herstellerwerken des jeweiligen Herstellers verantwortlich ist. WSPLab ist von der Zertifizierungsgesellschaft DIN CERTCO für die Inspektion der Produktion von Thermostatventilen anerkannt.

Die Überwachung der Fertigungsprozesse erfolgt jährlich. Der Inspektor entnimmt während der Inspektion die Thermostatventile für anstehende Wiederholungs- oder Kontrollprüfungen. 

Heizkörper

Die verschiedenen europäischen Zertifizierungssysteme für Heizkörper sehen eine Überwachung der Qualität von Fertigungsprozessen vor. Durch die Begutachtung der Prozesse soll gewährleistet werden, dass die Qualität der Heizkörper hochwertig ist und die ermittelten Leistungswerte auf sämtliche baugleichen Heizkörper übertragbar sind.

Um den Aufwand für die Hersteller zu minimieren, wurde im Rahmen einer europaweiten Vereinbarung zwischen den Zertifizierungsstellen, RADMAC (RADiators Mutual Acceptance of Certification), festgelegt, dass das Audit jeweils durch einen Inspektor für die vom Hersteller genutzten Gütezeichen vorgenommen werden kann.

Die Inspektoren von WSPLab sind von WSPCert anerkennt und führen für die RAL Gütegemeinschaft Heizkörper aus Stahl im Rahmen der RADMAC Vereinbarung das Audit durch. Das Audit erfolgt durch einmal jährlich.

Für alle Zertifizierungssysteme, deren Zeichen der Hersteller beantragt hat entnimmt der Inspektor während der Inspektion die Heizkörper für anstehende Wiederholungs- oder Kontrollprüfungen.

Einzelraumregler

Der Europäische Herstellerverband für Haus- und Gebäudeautomation eu.bac hat ein Zertifzierungssystem für Einzelraumregelgeräte eingerichtet. Die hierbei verliehene eu.bac Cert-Marke ist Ausdruck der Energieeffizienz und Qualität der Produkte. Das Zertifizierungssystem sieht eine Inspektion der Fertigungsstätte und der Qualitätskontrolle der Fertigungsprozesse vor. Zur Durchführung der Zertifizierungen wurden mit CSTB und WSPCert zwei akkreditierte Zertifizierungsstellen beauftragt. Die Inspektoren von WSPLab sind von WSPCert für die Begutachtung der Fertigungsstellen anerkannt und werden für die von WSPCert betreuten Zertifizierungsverfahren eingesetzt. Die Überwachung erfolgt alle 3 Jahre.